Anita Steiner-Thaler ist in Brüttisellen ZH aufgewachsen. Nach abgeschlossenem Studium an der Pädagogischen Hochschule hat die Musikerin die Dirigentenausbildung an der Musikhochschule Zürich absolviert. Dabei liess sie sich auch in den Instrumentalfächern Klavier, Orgel und Gesang weiterbilden.

Anita Steiner verfügt über langjährige Erfahrung in der Leitung von Chören. So hat sie beispielsweise einen Kinderchor aufgebaut und mehrere Jahre den Kirchenchor Illnau-Effretikon geleitet. Mit ihren Chören hat sie erfolgreich Werke aufgeführt und vielseitig konzertiert. Sie amtierte im Bezirksgesangverein Uster mehrere Jahre als Bezirksdirigentin.

Seit 2007 lebt Anita Steiner zusammen mit ihrer Familie in Langenthal. Einen Namen in der Region hat sie sich musikalisch mit der Leitung des Gemischtenchors ‚Rütscheler Singlüt’ und seit 2012 mit dem Männerchor Langenthal gemacht. Ebenso führte sie Chorprojekte mit dem Jugendchor ‚Youngvoice’ durch. Zudem wirkt sie als Organistin an der reformierten Kirche Madiswil.

Sie unterrichtet u.a. auch als Musiklehrerin an der Oberstufe Aarwangen und verfügt über einen musikpädagogischen Lehrauftrag bei der reformierten Kirche des Kantons Zürich.

 

J.P. Masson, Redaktor des MC Langenthal